Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

buten un binnen: "Gen-Tests vor der Geburt: Das sagen Bremer Bundestagsabgeordnete"

Jede Frau muss diskriminierungsfrei entscheiden können, ob sie diesen Bluttest vornimmt oder nicht, und welche Entscheidungen sie daraufhin trifft. Zu dieser Entscheidungsfreiheit gehört, eine inklusive Gesellschaft zu haben, die Eltern von Kindern mit Beeinträchtigung nicht alleine lässt; die Eltern von Kindern, die behindert werden, nicht vor Armutsrisiken stellt. Von diesen Sicherheiten sind wir noch weit entfernt.

Der Artikel von butenunbinnen findet sich hier.