Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Die Zeit: Dieses Spiel dürfen Sie auf keinen Fall verpassen

"Die Linken-Abgeordnete Doris Achelwilm, Sprecherin für Gleichstellungspolitik, schickte zehn Seiten mit Fragen an die Bundesregierung. In der kleinen Anfrage wollte Achelwilm vor allem wissen, wie die Regierung den Gender Pay Gap angehen will, wie und ob sie sich für gleiche Prämienzahlung einsetzt und wie sie Geschlechtergerechtigkeit fördert."

Den Artikel finden Sie hier.